Dr. med. Johannes D. Müller, MBA

Dr. Müller, Anästhesist im HANSEATICUM

Dr. med. Johannes D. Müller studierte in Münster/Westf., Hamburg, Österreich und der Schweiz Humanmedizin. Im Anschluss absolvierte er seine umfangreiche anästhesiologische Ausbildung in einem großen Klinikum der Maximalversorgung in Hamburg. Während dieser Zeit durchlief er sämtliche anästhesiologische Fachbereiche. Dazu zählten insbesondere die verschiedenen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie in nahezu allen chirurgischen Disziplinen, die sowohl bei Erwachsenen, als auch bei Kindern während seiner täglichen Arbeit zum Einsatz kamen. Im Jahr 2012 erlangte Dr. Müller den Facharzt für Anästhesie.

Es folgte eine fundierte mehrjährige Ausbildung in operativer Intensivmedizin und klinischer Schmerztherapie sowie die Zusatzweiterbildung zum Notfall- und Rettungsmediziner. Neben seiner klinischen Tätigkeit ist Dr. Müller seit vielen Jahren selbständig als Notarzt tätig und organisiert zudem die Notfallversorgung bei größeren Veranstaltungen und Sport-Events. Des Weiteren bestehen langjährige Erfahrungen bei der anästhesiologischen Betreuung ambulanter Operationen verschiedener Fachgebiete – in den letzten Jahren vornehmlich bei plastisch-ästhetischen Eingriffen.

Berufsbegleitend absolvierte Dr. Johannes D. Müller einen Masterstudiengang an der Universität Hamburg, womit er sich zusätzlich im Bereich der wirtschaftlichen und gesundheitsökonomischen Themengebiete qualifizierte und erfolgreich den Abschluss „MBA Health Management“ erwarb.

Regelmäßig aktualisiert und erweitert Dr. Müller seine Fachkenntnisse und Erfahrungen auf nationalen und internationalen Symposien und Kongressen. Gern gibt er sein eigenes Wissen im Studentenunterricht sowie bei Vorträgen auf wissenschaftlichen Veranstaltungen und Fachtagungen weiter. Zudem ist er Mitglied in anästhesiologischen sowie interdisziplinären Fachgesellschaften und Berufsverbänden und ist in den Bereichen Medizin und Wirtschaft überregional vernetzt.

Bereits seit Beginn des HANSEATICUMS ergänzt und bereichert Dr. Johannes D. Müller das Ärzte-Team der Praxis durch seine kompetente und professionelle Zusammenarbeit. Aus einer langjährigen Freundschaft heraus ist mit dem HANSEATICUM eine hervorragende berufliche Verbindung entstanden, die bei der Arbeit in der Praxis sowie im OP eine besonders harmonische, kollegiale und familiäre Atmosphäre entstehen lässt.

Sprechstundenteam: Frau Bätjer, Frau Mentzel, Frau Uhlemann

Unser Sprechstundenteam

Wir freuen uns sehr über unser freundliches, kompetentes Sprechstundenteam, das uns hervorragend unterstützt und für alle Patientenfragen ein offenes Ohr hat. 

Tanja Bätjer ist ausgebildete Arzthelferin und hat lange Zeit im Operationssaal gearbeitet. Durch zahlreiche Weiterbildungen ist sie auch mit der Praxis-Organisation und -Verwaltung vertraut. Gelernt hat sie in der großen Praxis für Chirurgie von Dr. Grüber Senior und ist der Familie seit Jahrzehnten treu geblieben. Sie begleitet das HANSEATICUM von Anfang an.

Catharina Uhlemann hat ihre Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten bei uns absolviert und sich entschieden, auch in Zukunft im HANSEATICUM zu arbeiten. Sie hat den Terminplan voll im Griff, da sie selbst nicht gern wartet.

Nicole Mentzel ist examinierte Krankenschwester und hat 23 Jahre in der Anästhesie assistiert. Sie ist vor kurzem nach Hamburg gezogen und das jüngste Mitglied im HANSEATICUM-Team. Sie schätzt die angenehme Atmosphäre und findet ihr neues Aufgabengebiet – einfach schön. 

Frau Bätjer, Frau Uhlemann und Frau Mentzel lieben die Plastische und Ästhetische Chirurgie und bieten den Patienten mit ihrer Erfahrung Sicherheit und Schutz. Allen dreien bringt es Spaß, die Patienten zu umsorgen und ihnen mit Kaffee, Tee und Keksen die Zeit zu versüßen.