Aktuelles zum Coronavirus SARS- Covid 19

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind weiterhin für Sie da – und tun alles für Ihre Sicherheit und Gesundheit. Wir haben unsere Wartezimmer in Zonen eingeteilt, um den nötigen Abstand zu gewährleisten und die Behandlungszeit pro Patient verlängert, damit sich möglichst keine Überschneidungen ergeben. Unsere Praxen werden mehrmals täglich gründlich desinfiziert – und wir bitten Sie, sich bei Eintritt die Hände zu waschen und zu desinfizieren. 

Bei Erkältungen, grippeähnlichen Symptomen oder Rückkehr aus Corona-gefährdeten Gebieten, bitte wir Sie, Ihren Behandlungstermin zu verschieben. Sie helfen damit, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. In Notfällen sind wir – wie immer – sofort für Sie da. Informieren Sie uns in dem Fall bitte telefonisch über Ihr Kommen.  

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir momentan nicht in allen Fällen unseren Operationsplan einhalten können und manche Eingriffe verschoben werden müssen. Bitte rufen Sie uns an, um Ihren Status zu erfragen.

Wenn Sie den Verdacht haben erkrankt zu sein, rufen Sie bitte den ärztlichen Notdienst an unter der Telefonnummer 040/116 117. Dort erfahren Sie alles über die Testung und das weitere Vorgehen. Die Stadt Hamburg informiert über eine 24 Std. Hotline unter 040/428 284 000.

 

 

Neu und exklusiv im HANSEATICUM!

Fettabsaugen und gleichzeitig die Haut straffen, schonend und ohne Narben. Das HANSEATICUM bietet das BodyTite-Verfahren exklusiv in Norddeutschland an.

Mit unserer 3D-Simulation sehen Sie das Resultat der Operation schon vor dem Eingriff. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin oder erstellen Sie gleich Ihre 3D-Simulation!

Ultraleichte Brust-Implantate wiegen etwa ein Drittel weniger als herkömmliche Markenimplantate.  Hier geht es zum Video-Interview zu den B-Lite Implantaten mit Herrn Dr. Grüber. Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten!

Wir wachsen: HANSEATICUM West
In dritter Generation übernehmen wir das Ärztezentrum für Orthopädie, Unfall-, Hand- und Plastisch-Ästhetische Chirurgie in Gross Flottbek und eröffnen das HANSEATICUM West.

Willkommen Dr. Sonja Tomschik

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir freuen uns, Ihnen unsere neue Fachärztin für Plastisch-Ästhetische Chirurgie vorzustellen: Dr. Sonja Tomschik verstärkt ab sofort unser Team im HANSEATICUM. Sie beherrscht von der Handchirurgie über die Plastische und Mikrochirurgie bis hin zu Gewebetransplantationen alle Facetten des Handwerks – und passt mit Ihrem Behandlungsrepertoire perfekt ins HANSEATICUM. Dr. Tomschik legt großen Wert auf natürliche Ergebnisse und nutzt das gesamte Spektrum wissenschaftlicher Anti-Aging-Therapien inklusive aller minimal-invasiven Methoden.

Herzlich willkommen!



Liebe Patienten,

das Schönheitsempfinden ist individuell, wohlfühlen wollen wir uns alle. Unser Ziel ist es, Sie kennen zu lernen und gemeinsam herauszufinden, was Sie sich wünschen und wie wir Sie begleiten können.

Gern unterstützen wir Sie auf dem Weg zu einem zufriedenen Ich. In ausführlichen Gesprächen beraten wir Sie umfassend über die medizinischen Möglichkeiten – und erarbeiten mit Ihnen ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept, das wir sensibel mit den besten und sichersten Methoden nach dem neuesten Stand der Wissenschaft umsetzen.
Unser Spektrum umfasst alle Operationen, die notwendig sind, also Rekonstruktions-Chirurgie nach Tumoren, Unfällen oder bei angeborenen Fehlbildungen. Und alle freiwilligen Operationen an Körper und Gesicht: Brustvergrößerungen, -verkleinerungen und -straffungen, Bodylifts, Fettabsaugungen, Face- und Halslifts, Augenlidstraffungen, Oberarm- und Oberschenkelstraffung, Hand- und Dekolleté-Verjüngung, Ohren- und Kinnkorrekturen.

Im Bereich der minimal-invasiven Eingriffe sind wir Experten für Faltenunterspritzungen, z.B. mit Eigenfett und Hyaluronsäure, chemische Peelings sowie Vampirlifts (Eigenblut-Therapie). Das Fadenlifting gehört selbstverständlich auch zu unserem Repertoire.

Als Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit langer internationaler Ausbildung sind wir weltweit gut vernetzt und befinden uns im ständigen Austausch mit Kollegen. Durch regelmäßige Besuche von Kongressen kennen wir die neuesten Methoden und Trends, springen aber nicht auf jeden Zug auf. Sicherheit und ein realistischer Sinn für das Machbare stehen bei uns an erster Stelle. Daher können wir Ihnen mit gutem Gewissen zu – und manchmal auch von Behandlungen abraten. Sie können sich auf uns verlassen, auch weil wir uns zertifizieren und beständig kontrollieren lassen.
Noch ein Wort zur Brustchirurgie: Wir arbeiten eng mit Kollegen der Gynäkologie und Onkologie in Kliniken und niedergelassenen Praxen zusammen. Deshalb bieten wir Ihnen alle Behandlungen des Wiederaufbaus der Brust an. Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen haben.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr